Arbeitskraftabsicherung neu gedacht

easyLIFE

Knochenbrüche, Bänderrisse, Krebs, Schlaganfall, Depressionen, blablabla...
Den Teufel an die Wand malen - typisch Versicherung oder?

Wir machen das nicht. Wir gehen davon aus, dass Du schlau genug bist um Verantwortung zu übernehmen. Dazu gehört das regelmäßige updaten deiner Versicherungen. 

Fangen wir bei der wichtigsten an: Arbeitskraftabsicherung!

HubSpot Video

Was ist Arbeitskraftabsicherung?

Ganz einfach: Das ist die wahrscheinlich wichtigste Versicherung von allen.
Denn wer aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, hat kein Einkommen mehr und steht vor einem finanziellen Ruin. Und das Tragische: Statistisch gesehen, wird bereits jeder vierte Berufstätige berufsunfähig. Die Ursachen dafür liegen vermehrt in psychischen Bereichen, wie zum Beispiel einem Burnout. Somit sollte jeder Berufstätige über den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung nachdenken.

Für alle, die berufstätig sind
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann finanziell existentiell sein. Wenn ein Arbeitnehmer nicht mehr in der Lage ist, seinen Beruf auszuüben, springt die Versicherung ein und zahlt eine monatliche Rente, die vorher vertraglich vereinbart wurde.

Je früher, desto günstiger
Wer jung ist, ist gesünder und somit ist das Risiko berufsunfähig zu werden geringer. Die Beiträge sind also deutlich geringer – und das über die gesamte Laufzeit.

Monatliche Rente im Leistungsfall
Sollten Sie im Laufe Ihres Berufslebens berufsunfähig werden, zahlt die Versicherung eine monatliche Rente und befreit Sie von den Beiträgen. Somit können Sie Ihren finanziellen Verpflichtungen nachkommen, auch wenn Sie kein Gehalt mehr beziehen können.

Unsere Unabhängigkeit

Welcher Versicherer passt zu mir?

Wir ermitteln die für dich passende Gesellschaft!

ruv
allianz 2
vhv
vwbgruppe_edited
ergo
axa

Bundesweit über 3.000+

Kunden aus ganz Deutschland vertrauen seit 1951 auf unsere Leistung und unsere Erfahrung.

mc
krotzer-krane
ISOTEC
kiermeier
alexanderthamm
wprgmbh
uplink
aranes
wer ist georg soller

Im Herzen Niederbayerns

Unser Firmensitz liegt im Herzen Niederbayerns, in Straubing um genau zu sein. Seit 1951 wird das Unternehmen von den Georg (I. – III.) der Familie Soller geleitet. Georg Soller III. hat das Unternehmen von einem 3-Mann Versicherungsbüro zur Unternehmensgruppe mit über 10 Mitarbeitern ausgebaut und ständig weiterentwickelt.

Bundesweit betreuen wir aktuell über 3.000 Kunden aus den verschiedensten Wirtschaftsbranchen.